Stairway to Heaven

17. November 2019 - 10:45:36
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?


Stairway to Heaven » Lyrik » Elfchen (Moderator: Wolfsskin) » Spätsommermorgensonne

Autor Thema: Spätsommermorgensonne  (Gelesen 2161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfsskin

  • Warmes Licht des Forums
  • Administrator
  • aufgestiegener Meister
  • *****
  • Beiträge: 9436
  • Kritik ist ausdrücklich erwünscht!
    • Stairway-to-heaven.de
Spätsommermorgensonne
« am: 15. Juli 2013 - 09:07:20 »

Spätsommermorgensonne

Zauberhaft
der Anblick
abertausend glitzernde Netze
hingewebt in einer Nacht
Spätsommermorgensonne

Urheberrecht Wolfsskin

Ihr seid nicht in euren Körper eingeschlossen,
noch an die Felder oder Häuser gebunden.
Das, was ihr seid, wohnt über dem Berg
und treibt mit dem Wind.

Khalil Gibran (1883 - 1931)

Offline Karina

  • Lichtwesen
  • ******
  • Beiträge: 1129
  • Sponsorengel von stairway-to-heaven
    • http://www.katharinas-buchstaben-welten.de/startseite/home..../
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #1 am: 15. Juli 2013 - 17:57:40 »
Liebe Sabine,

ein zauberhaftes Bild!!  *kuss

Von der Vielfalt dieser Künstler bin ich immer wieder sehr beeindruckt.  *sonne3
Eine gute Woche wünsche ich dir.  *zwinker

Liebe Grüße
Karina  *freunde
Mein Lächeln
fliegt hinaus
in die Welt
trifft Freunde.

Offline Carolin

  • Lichtkrieger
  • *****
  • Beiträge: 512
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #2 am: 15. Juli 2013 - 19:14:44 »
Hallo Sabine,

auch die Spätsommersonne kann entzücken.
Konnte bei deinem Elfchen entrücken...

Liebe Grüße
Caro *winke2

Offline Weimarena

  • aufgestiegener Meister
  • *******
  • Beiträge: 4838
  • Lasst uns einander mit Worten Seelen berühren...
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #3 am: 15. Juli 2013 - 21:02:58 »
Liebe Sabine,

dein Glitzer-Zauber-Elfchen
gefällt mir auch recht gut!

 *beeindruckt2

Mit lieben Grüßen

*sonne3

Margit

Offline timo

  • Lichtwesen
  • ******
  • Beiträge: 2859
  • Dinge zu ändern, die ich ändern kann
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #4 am: 16. Juli 2013 - 11:33:29 »
Liebe Sabine,
ein Elfchen das den Anblick der Sommersonne leuchten lässt, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Timo
Dinge zu ändern, die ich ändern kann

Offline Wolfsskin

  • Warmes Licht des Forums
  • Administrator
  • aufgestiegener Meister
  • *****
  • Beiträge: 9436
  • Kritik ist ausdrücklich erwünscht!
    • Stairway-to-heaven.de
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #5 am: 17. Juli 2013 - 10:41:38 »
Guten Morgen ihr Lieben,

habe mich sehr über eure Kommentare gefreut *begeistert

In meinem großen Beet an der Mauer müsste ich dringend durch die Stauden steigen, um an der Mauer Unkraut zu entfernen.
Doch da haben nun giftige Spinnen ihre Netze ausgelegt und ich möchte sie nicht stören und sie zur Verteidigung animieren.
Einem Bekannten haben sie in den Fuß gebissen und er musste ins Krankenhaus.
Wir haben eine Absprache, dass ich die Trittsteine betreten darf, um zu gießen, doch mehr nicht.
Nun warte ich, dass sie fertig werden, damit ich mir einen Weg durch die Stauden schneiden kann,
denn die sind ganz schön breit geworden...

Habt einen schönen Tag! *eis und *sonnenstuhl

Alles Liebe

Wolfsskin *zwilling
Ihr seid nicht in euren Körper eingeschlossen,
noch an die Felder oder Häuser gebunden.
Das, was ihr seid, wohnt über dem Berg
und treibt mit dem Wind.

Khalil Gibran (1883 - 1931)

Offline natürlich

  • Lichtkrieger
  • *****
  • Beiträge: 657
  • Texte von mir, sind auf der HP meiner Freundin
    • Der Drömling
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #6 am: 23. Juli 2013 - 14:31:17 »
grad erst entdeckt...

sehr schön getroffen. *daumen

die krabbler sind giftig? naja, da mach lieber nen bogen drum.

jetzt bist du sicher schon durch die stauden...

wir kämpfen mit der Trockenheit...und kein regen in Aussicht...

hab grad bissi Konfitüre gekocht

lg anita

Offline Wolfsskin

  • Warmes Licht des Forums
  • Administrator
  • aufgestiegener Meister
  • *****
  • Beiträge: 9436
  • Kritik ist ausdrücklich erwünscht!
    • Stairway-to-heaven.de
Re: Spätsommermorgensonne
« Antwort #7 am: 24. Juli 2013 - 07:26:28 »
Hallo liebe Anita,

ja hier ist es auch trocken, staubtrocken. Meine Nachbarn verwehren mir nun den Zugang zu ihren Grundwassertonnen und ich muss das Wasser aus dem Wasserhahn holen.
Das hintere Beet hält sich noch tapfer ohne Wasser, denn das wären fast zwei Badewannen voll Wasser, die ich brauche, passiert also selten. Vorn auf der Terrasse, drum herum die Beete, die gieße ich, weil da nur 30cm Erde auf der Tiefgarage liegt.
Habe nun gekündigt und mir eine neue Wohnung gesucht, weit draußen auf dem Land im Westerwald.

Liebe Grüße und ich hab Kirschmarmelade gemacht *zwinker

Wolfsskin *sonnenstuhl
Ihr seid nicht in euren Körper eingeschlossen,
noch an die Felder oder Häuser gebunden.
Das, was ihr seid, wohnt über dem Berg
und treibt mit dem Wind.

Khalil Gibran (1883 - 1931)

 


SMF 2.0.15 | SMF © 2011, Simple Machines
Manuscript © Blocweb

Seite erstellt in 0.104 Sekunden mit 23 Abfragen.